Interview mit Lars Kiefer: Leiter der Fachstelle Sucht Singen

Das Team der Fachstelle Sucht in Singen setzt sich aus einer Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, einer Psychologin sowie Sozialpädagogen und Sozialarbeitern zusammen. So kann umfassend und qualifiziert beraten und behandelt.

Die Zuständigkeitsbereich umfasst Singen mit dem gesamten Hegau und Radolfzell mit der Höri und dem Bodanrück.

Die Fachstelle Sucht ist Anlaufstelle für Menschen mit Suchtproblemen,  für Angehörige oder einfach auch nur für Interessierte zum Thema Sucht?

Die Fachstelle bietet Beratung und Informationen bei allen Problemen mit Alkohol, Medikamenten, pathologischem Glücksspiel und Mediensucht.

Betroffenen wird über Einzelgespräche Folgendes angeboten:

  • Information und Beratung
  • Diagnose und Behandlungsplanung

Darüber hinaus

  • vermitteln die Fachstelle in weiterführende Hilfsangebote wie z.B. Entzugsbehandlungen oder die Behandlung in der suchtmedizinischen Tagesklinik
  • unterstützen die Fachstelle bei der Beantragung von stationären und ambulanten Behandlungen
  • führt die Fachstelle ambulante Behandlungen (medizinische Reha) mit den Klienten durch
  • bietet die Fachstelle  nach stationären Therapie und Rückfallprophylaxe eine ambulante Nachsorge an
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden