Interview: Kinderfotos im Netz, Bildrechte etc. Wie umgehen mit Fotos im Netz!?

Keine Kontrolle über Bilder im Internet Sharenting (share = teilen, parenting= erziehen) : Kinderfotos im Netz posten ist gefährlicher zund problematischer, als die meisten glauben. Das Problem: Ist ein Bild erst einmal im Netz, lässt sich nicht mehr kontrollieren, was damit passiert – vor allem wenn die Instagram- oder Facebook-Accounts der Eltern öffentlich sind. Fremde Personen können die Bilder herunterladen, verändern und für ihre Zwecke nutzen. Auch Bilder aus dem aktuellen Urlaub können problematisch sein.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren